Kling Rundfahrt durch Bangkok


Die Klong Rundfahrt war nicht geplant. Wir sind nach Ende der Öffnungszeit vom Grand Palace zum Fähranleger und dort war soviel los das wir sehr lange hätten anstehen müssen. Wir wurden dann von einem Schlepper angesprochen ob wir eine private Rundfahrt machen wollen. Kam mir eigentlich ganz recht weil nach der Runde sicher weit weniger Menschen auf die Fähren warten. Haben uns dann auf 1400 Baht geeinigt unter der Bedingung das wir sofort unsere Tour beginnen können. Hat dann trotzdem 10 Minuten gedauert bis wir an der Reihe waren aber ok. Hat es sich gelohnt? Eher weniger. War eine Rundfahrt durch Hinterhöfe welche sicher schon bessere Zeiten gesehen haben. Wenigstens ging die Rechnung mit der Fähre auf und nach der Klong Tour war die Menschenmasse verschwunden.


Bilder einer Rundfahrt durch die Klons von Bangkok