Baiyoke Tower 2 Bangkok


Am 4.Dez. 2012 war der Himmel Über Bangkok ziemlich klar, also erschien mir der Tag für einen Besuch des Baiyoke Towers gerade richtig zu sein. Der Turm ist mit 328 Metern das höchste Gebäude Thailands. Mit dem Expressaufzug ging es nach kurzer Wartezeit sehr zügig aufwärts. Kostenpunkt 300 Bath, damit ist bereits ein Getränk im Restaurant bezahlt. Kostenfrei kommt man auch hoch, wenn man mit einem Hotelaufzug nach oben fährt und dann 2 - 3x Umsteigt. Habe das zufällig entdeckt, weil ich bei der Abwärtsfahrt irrtümlich einen Lift in den Hotelbereich bestieg. Mein Weg vom Hotel Prince kommend war erstmal eintönig und deprimierend. Das Hochwasser war gerade erst abgeflossen, die meisten Geschäfte noch geschlossen. Die provisorischen Schutzmauern standen noch. Im Baiyoke Tower kann man sich sogar ein Zimmer Mieten. Neben einem Restaurant haben sie auch ein eigenes Hotel. Zugegeben die Zimmer sind nicht ganz Billig aber für 1-2 Nächte sicher mal ein Erlebnis. Buchen kann man die Zimmer über Agoda oder Booking.com

Hier geht es zum Baiyoke Tower mit booking.com >>>

Hier geht es zum Baiyoke Tower mit Agoda >>>